Kama ProCut 76

Stanz- und Prägeautomat Kama ProCut 76

Stanz- und Prägemaschine für die wirtschaftliche Weiterverarbeitung von kleinen Faltschachtelauflagen mit hoher Flexibiliät, schneller Umrüstung und rasanten Jobwechseln.
Optional ausgestattet Autoregister und/oder einem Heissfolienprägesystem.

Merkmale: 
Merkmale Kama ProCut 76
  • Vielseitige Anwendungen im Format 760x600 mm
  • Material  Papier, Karton 100 bis 800 g/m², Karton, Plastik, Mikrowelle bis 1.500 g/m² bzw. 1,8 mm
  • Bogenformat: 760 x 600 mm (max.), 279 x 210 mm (min.)
  • Stanzformat max.  750 x 590 mm
  • Greiferrand min.  10 mm
  • Höhe der Schneidlinien  23,8 mm
  • Maschinenleistung max.*  5.500 Bogen/h
  • Stanzkraft max.  165 Tonnen
  • Stapelhöhe: Anleger max. 1.160 mm, Auslage max. 985 mm
  • Anschlusswert  13 kW
  • Nettomasse  5.500 kg
  • Motorische Stanzdruckverstellung (MPC)
  • Universalschließrahmen zum Einsatz vorhandener Werkzeuge
  • Wechselplattensystem 4+1 für schnelle Jobwechsel
  • Wirtschaftliches Weiterverarbeiten auch kleiner Auflagen
  • Höchste Registergenauigkeit (unter 0,1 mm)
  • Saubere Stanzkontur durch wenige bis keine Haltepunkte
  • ProCut Prinzip 'bewegter Obertisch' für schonenden Bogenlauf in einer Ebene
  • Minimaler Platzbedarf
Kontakt: 
Chromos AG Digital und Inkjet LFP
Adrian Meyer
Bereichsleiter Digital, Bogenoffsetdruckmaschinen, LFP + Supplies
adrian.meyer [at] chromos.ch (E-mail)
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8