Mit Chromos "Best in Class"

Die grafische Industrie lebt davon, dass sie Kreationen auf Papier, Karton oder Plastik bringt. Möglich ist das nur dank des Einsatzes von viel Technologie. So erklären sich völlig unterschiedliche Sichtweisen: Die Kunden der Industrie sehen das Endprodukt, die Industrie den technologischen und betriebswirtschaftlichen Prozess. Wie bringt man diese Sichtweisen zusammen? Am Beispiel des HP Indigo Sample Books «Best in Class» von Chromos soll dieser Frage nachgegangen werden.

 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8